Angekommen! 10 Fakten über Manila

Andere Länder, andere Sitten. Nach über 6 Wochen des "Einlebens" hier im schönen Manila, kann ich sagen, dass ich mich hier schon richtig zuhause fühle. Vieles, was am Anfang noch neu war, ist inzwischen ganz normal geworden. Um euch eine kleine Vorstellung davon zu geben, an was ich mich hier so gewöhne, habe ich 10 Fakten über Manila für euch zusammengetragen: 

 

Manila, wo... 

... man im Gegensatz zu allem Gelernten, die Luft sehen kann.

... man für 3km eine 3/4 Stunde mit dem Auto braucht und bei 60 km/h einen Geschwindigkeitsrausch bekommt.

... es keinerlei Straßenschilder gibt und auf den Straßen der Stärkere gewinnt

... man nachts bei "kühlen" Temperaturen von 25°C beginnt zu frieren und eine Decke braucht.

... entgegen aller Wasser-spar-überzeugungen und Hautverträglichkeitsbedenken 2-3mal am Tag duschen angesagt ist.

... lautes Rülpsen erstrebenswert ist.

... alles Wasser, was nicht aus dem Filter kommt, bloß nicht runtergeschluckt werden darf.

... man sich begrüßt und "ja" sagt, indem man die Augenbrauen hebt, statt mit dem Kopf zu nicken.

... es nur ein Wort für "er/sie/es", aber dafür zwei für "wir" gibt

... die Filipinos einfach immer und überall schlafen können! ob auf dem Bürgersteig, im Jeepney/Tricycle, auf der Straße, in einem Haufen Kokosnussschalen usw.

... der Regenschirm eher bei Sonnenschein benutzt wird, um nicht noch brauner zu werden, denn bei richtigem philippinischem Regen bringt kein Schirm mehr was. 

 

Ja, so lebt sich's hier.. ;) 

Bei weiteren Fragen, könnt ihr euch gerne an mich wenden! 

Ich freue mich sehr auch aus eurem Leben zu hören! :) 

Und über Post freue ich mich natürlich ganz besonders.. "Wink mit dem Zaunpfahl" :)

Ingat kayo! (So verabschiedet man sich hier. Es bedeutet soviel wie "passt auf euch auf.") 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    tösi (Donnerstag, 18 Oktober 2012 12:43)

    klingt ja witzig. in letzter zeit nochmal den keller voll wasser gehabt?

    Das Bild oben, ist das von dir? Sieht richtig mächtig aus.

  • #2

    Kim (Samstag, 20 Oktober 2012 10:51)

    Da unser Haus auf Stelzen steht, kann das zum Glück nicht passieren und es hat jetzt schon bestimmt ne Woche nicht mehr geregnet.

    Ja, das Bild ist von mir. Das ist 10 Min Fußweg von unserm Haus entfernt am Floodway.

  • #3

    gvzfnf (Dienstag, 01 Oktober 2013 13:45)

    haka haka ich referat uba manila!!!!
    Dejan

  • #4

    haka haka (Dienstag, 01 Oktober 2013 13:47)

    hört coll an

  • #5

    der ist nicht ganz gesund in der haka hAKA (Dienstag, 01 Oktober 2013 13:49)

    JALLAA SCHREIBST DU SO UBER HAKA KAKA WEESST ABEERR GAR NEET WIES DÄS HEEST OK?! WILKOMMEN IM TRAILERPARK
    HAKA KAKA



    LENBSA

  • #6

    HAKA HAKA (Dienstag, 01 Oktober 2013 13:50)

    HAKA HAKA!!!

  • #7

    Kim (Dienstag, 01 Oktober 2013 14:10)

    Aber sonst alles klar bei dir?

  • #8

    rene zimmi (Montag, 31 März 2014 12:30)

    war letztens auch da voll geil man muss nur 1 cock lutschen und schon bekommt man 2 gramm crack voll mies